Hallo!

Update 3. April 2018:
Die Bewerbungsfrist für die meet!-Tour 2018 ist abgelaufen. Vielen Dank für dein Interesse und besonderen Dank an alle, die sich beworben haben. Jetzt findet die Auswertung statt. Bewerber werden über ihren Bewerbungsstatus informiert werden.

Wir freuen uns, dass du dich für meet! – Mercator Europa Tour bewerben möchtest.

Bei Fragen melde dich gerne jederzeit bei uns: Teresa Spancken, meet(at)stiftung-mercator.de, 0201 24522-747

Bitte nimm dir einen Moment Zeit, um die folgenden Infos sorgfältig zu lesen.

1. Registrierung / Anmeldung

Für die Bewerbung musst du dich zunächst registrieren. Bitte trage eine E-Mail-Adresse ein, unter der wir dich gut erreichen können. Du erhältst dann eine E-Mail-Nachricht mit deinem Passwort. Nach erfolgreicher Registrierung wirst du direkt zur Anmeldung weitergeleitet. Für die Anmeldung brauchst du wieder deine E-Mail-Adresse und das Passwort. Nachdem du dich angemeldet hast, siehst du das Bewerbungsformular. Dieses kannst du nun in Ruhe ausfüllen und auch zwischenspeichern, wenn du die Bewerbung erst später fertig machen möchtest. Über Anmelden kannst du das Bewerbungsformular bis zum Ende der Bewerbungszeit so oft öffnen und bearbeiten, wie du möchtest. Bitte beachte: Sobald du die Bewerbung abgeschlossen und auf "Senden" gedrückt hast, sind keine Änderungen mehr möglich.

2. Bewerbung

Bewerbungen für die meet!-Tour 2018 sind möglich bis: 2. April 2018, Mitternacht.

Neben dem vollständig ausgefüllten Bewerbungsformular schicke uns bitte noch

  • Einen 1- bis 2-seitigen Bericht über dich / dein Leben, deinen bisherigen Werdegang und deine Wünsche für die Zukunft.
    Leitfragen können sein:
    • Woher kommst du und wohin willst du?
    • Warum ist meet! das richtige Programm für dich?
    • Was bedeutet Europa für dich?
    • Womit beschäftigst du dich in deiner Freizeit?
    • Wer hat dich in deinem bisherigen Leben besonders geprägt? (Verwandte, Freunde, Lehrer*innen …)
    Der Bericht kann als Text oder in einer anderen Form eingereicht werden (Video, Fotoreihe mit Text …).
    Für uns zählt nur, dass wir ein gutes Bild von dir als Person erhalten.

    Technische Angaben: PDF-, DOC- oder RTF-Datei, max. 3 MB
  • Abiturzeugnis / Fachabiturzeugnis / Hochschulzugangsberechtigung (HZB)
    Wenn du das (Fach-)Abitur erst im Sommer 2018 abschließt, schicke uns bitte dein letztes Schulzeugnis.
    Technische Angaben: PDF-, DOC- oder RTF-Datei, max. 3 MB

Achtung! Bitte achte beim Hochladen deiner Dateien darauf, dass

  • die Dateinamen keine Umlaute wie "üäö", keine Leerzeichen und keine Sonderzeichen wie "!?()" enthalten.
    Erlaubt sind nur Buchstaben von "a" bis "z" und Ziffern von "0" bis "9", Bindestrich "-" und Unterstrich "_".
  • du pro Abschnitt (Datei-Upload-Feld mit Schaltfläche) nur eine Datei hochladen kannst.
    Nachdem die Datei hochgeladen wurde, ändert sich der Dateiname – das ist normal und kein Problem.

3. Abschicken der Bewerbung

Wenn du das Bewerbungsformular vollständig ausgefüllt und die beiden Dateien (Motivationsschreiben und Abiturzeugnis) hochgeladen hast, kannst du deine Bewerbung über "Senden" abschicken. Bitte schau danach in deinem E-Mail-Postfach, ob du eine Bestätigungsmail erhalten hast. Nach dem Versenden ist eine Änderung der Bewerbung nicht mehr möglich.

Geschafft! – Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Sobald wir alle Bewerbungen gelesen haben, melden wir uns wieder bei dir (ca. Mitte April) und laden dich gegebenenfalls zu einem persönlichen Gespräch ein. Diese finden vom 25. bis 27. April in der Stiftung Mercator in Essen statt – alle weiteren Infos erhältst du mit der Einladung.

Datenschutz

Die Stiftung Mercator GmbH gibt keine Informationen zu deiner Person, keine Dokumente oder deine Bewerbung selbst an Dritte außerhalb des meet!-Programms weiter. Des Weiteren werden im Falle einer nicht erfolgreichen Bewerbung alle Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen gelöscht oder auf deine direkte Anfrage hin.